+43662230978

Case Study

Case Study
Kurhaus Marienkron

Executive Summary

Das Kurhaus Marienkron entschied sich im August 2020 für einen Systemwechsel auf das Klinikinformationssystem GMS medical und das Therapieplanungssystem TIMEBASE® 4 von magrathea. Bis zu diesem Zeitpunkt dokumentierte und disponierte Marienkron mit dem KIS eines kleinen Anbieters. Gründe für den Wechsel waren das unflexible System, die unzureichenden Funktionen im wichtigen Bereich der Patienten- und Zimmerverwaltung, die Diskrepanzen im Hinblick auf Kommunikation und Interaktion der einzelnen Programme als auch die Firmengröße des damaligen Anbieters.
Die Systemumstellung auf GMS medical und TIMEBASE® 4 erfolgte im Jänner 2021. Die Prozesse wurden standardisiert und vollautomatisiert. Alle Abteilungen, medizinisch als auch administrativ, wurden miteinander vernetzt. Durch die interoperable, ganzheitliche 360° Softwarelösung stehen allen Usern jederzeit die aktuellen Daten zur Verfügung.

Fakten im Überblick

  • Kunde: Kurhaus Marienkron
  • Region: Burgenland | Österreich
  • Branche: Gesundheitswesen | Kurhaus
  • Fläche Kurhaus: 8.700 m2
  • Zimmer: 67
  • Gästekapazität: 100
  • Anzahl MitarbeiterInnen: 60
  • Anwenderanzahl: GMS Medical: 44 User mit 4 Lizenzarbeitsplätzen | TIMEBASE® 4: 10 User

Kurhaus Marienkron

Mit einem 20 Hektar großen Naturpark und 8.700 m² barrierefreier Fläche im Kurhaus zählt Marienkron zu den größten und modernsten Unternehmen der Region Seewinkel. Seit einem halben Jahrhundert wird hier Kurgeschichte geschrieben. Als „Zentrum für Darm und Gesundheit“ spricht Marienkron Gäste jeden Alters an, die eine Auszeit vom oft (über-)fordernden Alltag benötigen, gesundheitlich vorsorgen wollen oder Impulse für einen gesünderen Lebensstil suchen und zählt mit diesem Konzept zu den ersten Adressen rund um Darm und Gesundheit. In der harmonischen Architektur und Inneneinrichtung spiegelt sich der spirituelle und naturverbundene Charakter des Hauses wider, das seinen Gästen Rückzug und Neuanfang ermöglicht.

Die Therapieabteilung im Kurhaus Marienkron bündelt für den Kuraufenthalt ganzheitliche Medizin und therapeutische Anwendungen. Das umfasst die in Marienkron altbewährte Kneipp-Medizin sowie die Phytotherapie, Physikalische Medizin, Fastenmedizin, Mind Body Medizin und diverse Massage- und Bewegungstechniken, die auf Körper, Geist und Seele abzielen. Ernährung ist in Marienkron Teil der Therapie. Daher ist eine individuelle Ernährungs- oder auch Fastenform die Basis jedes Therapiekonzeptes – für jeden Gast persönlich im ärztlichen Gespräch abgestimmt. Diese Basistherapie zielt auf den Stoffwechsel ab, entspannt damit den Darm und stärkt so die Gesundheit. Je nach Gesundheitsproblemen bzw. medizinischen Problemstellungen werden im Arztgespräch sowohl die gebuchten Pakete individuell abgestimmt als auch ganz persönliche Therapiepläne erstellt.

Aufgabenstellung &
unsere Lösung.

Die vorgegebenen Ziele

 

⮞ Optimierung und weitere Digitalisierung von Arbeitsabläufen.
⮞ Vernetzung zwischen diversen Abteilungen, um den Informationsaustausch zu automatisieren und den Wissensstand aktuell zu halten.
⮞ Die Ärzte wünschten sich eine effiziente und übersichtliche Lösung für die medizinische Dokumentation der Patientenakte durch das GMS Klinikinformationssystem.
⮞ Der Verrechnungsprozess soll durch die bewährte Systeminteraktion von TIMEBASE® 4 und den GMS Systemen zuverlässig und einfacher durchgeführt werden.
⮞ Komplikationslose Systemumstellung neben dem operativen Tagesgeschäft.

Die Lösung

 

⮞ Schnelle Implementierung neben dem Tagesgeschäft
⮞ 100% Umsetzung der Kundenwünsche (Customizing)
⮞ Effiziente und übersichtliche Lösung für die medizinische Dokumentation aufgrund GMS Topas (digitale Patientenakte)
⮞ Digitale Vernetzung der Abteilungen
⮞ Effiziente Ressourcenplanung mit TIMEBASE® 4
⮞ Geregelter Verordnungsprozess in der Disposition
⮞ Optimierung des Verrechnungsprozesses durch Systeminteraktion von TIMEBASE® 4 und GMS Software

Generelle Umsetzung

  • Installation der Softwareprogramme GMS Topas (digitale Patientenakte), GMS Bettendispo, GMS Patientenmanagement sowie der Registrierkassensoftware GMS Kasse Zen medical (inklusive deren Mobilversion auf mehreren Geräten).
  • Die Programme wurden um die Softwaremodule GMS Topas Plan, GMS iTopas, GMS Big Data medical, GMS Formulargenerator, GMS Rezeptdruck, GMS Smart Check In medical und GMS World ergänzt.
  • Installierung des Moduls GMS Topas Plan zur perfekten Übersicht für das medizinische Personal über den Patienten. Alle erforderlichen Daten und Informationen werden in einer Maske klar und übersichtlich dargestellt.
  • Installation von GMS iTopas, der mobilen Version von GMS Topas.
  • Installation des Analyse- und Auswertungsmoduls GMS Big Data medical, welches auf den neusten Technologien basiert, inklusive maßgeschneiderten Management-Cockpits entsprechend den Unternehmensanforderungen.
  • Installation von GMS World für einen schnellen Zugriff auf die gewünschten Systeme. Berechtigungseinstellungen im Hintergrund machen es möglich, dem Anwender nur die Programme aufzuzeigen, welche für die tägliche Arbeit benötigt werden. Die Basis auf Active Directory ermöglicht den Switch zwischen den Systemen ohne erneute Anmeldung.

Customizing Wünsche

  • Vereinfachung der Erfassung von Vitalparameter in GMS Topas
  • Felder-Anpassung in der Diagnosen-Maske in GMS Topas
  • Vorbelegte Checkboxen in der Medikamentenmaske in GMS Topas
  • Das Arrangement, welches in der Patientenverwaltung (GMS Patientenmanagement) gepflegt wird, wird in die medizinische Patientenakte (GMS Topas) übertragen.
  • Kennzeichnung der importierten Leistungen aus dem Termin- und Multi-Ressourcen-Managementsystem TIMEBASE® 4 in GMS Topas Plan. Dieser Punkt wurde gemeinsam von GMS und magrathea an der Schnittstelle angepasst.
  • Erfassung der Allergien und CAVE der Patienten. Customizing der Maske entsprechend dem Kundenwunsch in GMS Topas.
  • Spezielle Diätmaske (Diätstufen, Lebensmittelallergien und Intoleranzen) zur einfachen Erfassung des Kurverlaufs und zur Kommunikation mit der Küche in GMS Topas. Auf Wunsch wurden Standardmasken umprogrammiert. Zusätzlich wurde eine Adaptierung der Felder vorgenommen, angepasst an den Klinikalltag und die dortigen eingespielten Arbeitsabläufe. Auf die automatische Übertragung in das GMS Küchendisplay wurde auf Wunsch verzichtet, stattdessen werden täglich Reports an eine vordefinierte E-Mail-Adresse geschickt, die das Küchenpersonal mit allen wichtigen Informationen versorgt.
  • Professionelle Medikationsmaske mit laufend aktualisierten Medikamenten des Apothekerkatalogs in GMS Topas.
  • Diverse Imports der medizinischen Kataloge (Apothekerkatalog, ICD, Leistungskatalog für TIMEBASE® 4) und Altdatenübernahme aus der Patientenakte des alten Systems in das neue Klinikinformationssystem von GMS medical.
  • Die Stammdatenpflege wurde optimiert und das Procedere für die fortlaufende Datenübernahme implementiert. Es erfolgte eine reibungslose Altdatenübernahme. Die Stammgäste konnten dadurch nahtlos mit allen relevanten medizinischen Daten weiterbetreut werden.
  • Interdisziplinares Berichtswesen für die Kommunikation zwischen allen Abteilungen. Im Berichtswesen werden sämtliche Therapien aller Abteilungen über alle Aufenthalte hinaus dokumentiert.
  • Anbindung an das Meldewesen.
  • Anschluss der Telefonanlage des Hauses von Alcatel mit automatischer Statusmeldung durch das Housekeeping. Die Kommunikation zwischen dem Department Housekeeping und der Rezeption wird dadurch wesentlich vereinfacht und der Check In Prozess wird beschleunigt.
  • Automatisierte Verbindung zur Finanzbuchhaltung, wodurch ein Großteil von manuellen Arbeiten (u.a. Eingabe von Zahlen) wegfällt.
  • Installation Fiskaltrust Sorglospaket. Installation eines kompletten SaaS Paket zur perfekten Finanzierung des Betriebes, welches immer auf dem aktuellsten Software Stand ist.

Integration
TIMEBASE® 4

  • TB4.REM MultiRessourcenManagement für Patienten, Mitarbeiter, Arbeitsplätze und Geräte
  • TB4.EVO elektronische Verordnungen für Ärzte
  • TB4.AUTO halbautomatische, vollautomatische und manuelle Termindisposition
  • TB4.Goldplan synoptischer, multidimensionaler Terminplan für Patienten und Ressourcen
  • TB4.KURSUS Kursusmanager
  • TB4.VEM Verordnungsmanager zur Konsolidierung aller Verordnungen
  • TB4.PUMA Patienten-Umbaumanager für Verlängerungen/Verkürzungen/Verlegungen
  • TB4.SHIFT Kompetenzmanager, Dienst- und Schichtplanung
  • TB4.MAUS Mitarbeiter-Ausfall-Manager
  • TB4.PatChat® patientenorientierter Manager
  • TB4.OLA objektorientierte Arbeitslisten
  • TB4.WEBBOX Integration von Websites in den TB4 Leitstand
  • TB4.LEE Leistungserfassung
  • TB4.FLIDES Formular- und Listendesigner
  • TB4.DATABOX geführter Zugriff auf die TB4-Datenbank
  • TB4.IMEX Import und Export von Grunddaten von und nach Excel
  • TB4.ADI Anbindung von ActiveDirectory
  • TB4.HL7 Daten-Interface zu GMS Topas

Verwendete GMS Programme

Medical Software

GMS Topas

GMS Topas

Vorteile des Produkts

  • Strukturierte elektronische Patientenakte
  • Rascher Überblick über die Patientensituation
  • Zentrale Sammelstelle aller relevanten Daten
  • Synchrone lückenlose Dokumentation

 

Die digitale Patientenakte

Medical Software

GMS Patientenmanagement

GMS Patientenmanagement

Vorteile des Produkts

  • Managt den umfassenden Bereich der Administration
  • Für Reservierung, Verwaltung & Abrechnung
  • Mit einzigartigen Hotelfeatures
  • Kompatibel mit gängigen KIS-Systemen

 

Die Rundum-Patientenverwaltung

Medical Software

GMS Bettendispo

GMS Bettendispo

Vorteile des Produkts

  • Effizientes Betten- und Belegungsmanagement
  • Optimale Nutzung der Bettenkapazität
  • Entlastung bei der Bettensuche
  • Kompatibel mit gängigen KIS-Systemen

 

Die Belegsituation im Überblick

Medical Software

GMS TIMEBASE® 4.0­ von magrathea

GMS TIMEBASE® 4.0­ von magrathea

Vorteile des Produkts

  • Ein komplettes neues, klinisches MRM
  • Plant und managt alles
  • Für Anfänger und Profis geeignet

 

Dezentraler klinischer Leitstand

Medical Software

GMS Kasse Zen medical

GMS Kasse Zen medical

Vorteile des Produkts

  • Überall sofort einsetzbar auf allen Endgeräten
  • Browserunabhängig
  • Individuelle Anpassung nach Kundenwunsch
  • Zukunftsorientierte Gesamtlösung

Registrierkassensoftware für entspanntes Arbeiten

Verwendete GMS Module

GMS Smart Check In medical

GMS Smart Check In medical

Die 4-in-1-Lösung für den schnellen, kontaktreduzierten Check In bestehend aus den Modulen GMS Online Meldeschein, GMS Mail Assistent, GMS Check in App und der Schnittstelle zum Meldewesen.

GMS Big Data medical

GMS Big Data medical

Planung, Analyse und Reporting – sicherer, smarter und schneller mit dem Modul GMS Big Data Medical.

GMS Formular­generator

GMS Formular­generator

Ersparen Sie sich Zeit und Nerven mit dem Formulargenerator. Problemlose Erstellung von simplen Formularen bis hin zu aufwendigen Dokumentationen.

GMS iTopas

GMS iTopas

Immer griffbereit - die mobile Version der digitalen Patientenakte - für iOS, Windows und Android. Zeitsparend Daten aufnehmen, eingeben und speichern via Tablet oder Smartphone.

GMS Topas Plan

GMS Topas Plan

Darstellung sämtlicher Patienteninfos als kompakte Schnellübersicht in einer Startmaske, Alle Anwendungen lassen sich von hier aus zentral planen und steuern.

Bleib immer up to date
GMS Magazin

Bereich-Filter
News Filter
  • Eventbeiträge
  • Newsbeiträge
  • Social Media