+43662230978
Newsbeitrag

Europäische

Reiseversicherung

Sichern Sie sich und Ihre Gäste jetzt ab und genießen Sie Ihre Vorteile als GMS Kunde:

  • Ersatz der Stornokosten
  • Kosten der Schnittstelle übernimmt die Europäische Reiseversicherung
  • Geringe Installationspauschale
  • Keine laufenden Kosten

Zwei starke Partner – Ihr Gewinn

Viele Hoteliers berechnen für Buchungen, die kurzfristig abgesagt werden, aufgrund der turbulenten Zeiten gar keine Stornokosten mehr. Sie wollen meist langjährige, treue Gäste nicht verärgern und setzen daher auf Kulanz. Dennoch ist es mehr als ärgerlich. Vor allem, wenn größere Gruppen anreisen und diese zum Beispiel wegen eines plötzlich auftretenden Corona-Falles geschlossen die Rückreise antreten muss. Hier macht es Sinn, vorzusorgen und den Kunden eine entsprechende Versicherung anzubieten.

Die neue Schnittstelle im Hotelprogramm GMS Hotel Felix zur Europäischen Reiseversicherung AG erleichtert Ihnen ab sofort das Versicherungsangebot an Ihre Gäste. Wählen Sie einfach, ob Sie Hotelstorno Plus oder Hotelstorno Premium (inkl. Unfallleistungspaket) anbieten möchten. Dann erfolgt die Prämienberechnung automatisch und der Gast kann die Versicherung einfach bei Ihnen mitbuchen, indem er die Prämie zusammen mit der Anzahlung an Sie überweist.

Nach Prämieneingang bei Ihnen sorgen Sie mit einem einfachen Klick auf den Button „Versicherung abschließen“ ohne Aufwand für den Versicherungsschutz Ihrer Gäste. Gerade jetzt ist das Angebot einer Stornoversicherung mit inkludierter Covid-Deckung enorm wichtig. Bei der Europäischen Reiseversicherung ist diese in Hotelstorno Plus und Premium ohne Aufpreis integriert.

Kurzvideo
Hotel-Stornoversicherung

Ihre Vorteile:

  • Ersatz der Stornokosten durch die Europäische
  • Bessere Position im Stornofall
  • Kundenbeziehung bleibt harmonisch
  • Serviceleistung für den Gast
  • Zusätzliche Einnahmen durch Provisionen
  • Einfaches Handling durch die Schnittstelle

Wenn Sie bereits eine aufrechte Kooperation mit der Europäischen Reiseversicherung AG haben, können Sie die Schnittstelle sofort frei schalten lassen. Sollten Sie noch nicht mit der Europäischen Reiseversicherung AG zusammenarbeiten, können Sie gerne weitere Informationen sowie die Anmeldunterlagen per E-Mail anfordern.

Kontakt

Christiane Lorenz
T.: +43 1 3172500 73151
christiane.lorenz@europaeische.at
www.europaeische.a

Impressionen

Bleib immer up to date
GMS Magazin

Bereich-Filter
News Filter
  • Eventbeiträge
  • Newsbeiträge
  • Social Media